Bayerische Akademie Ländlicher Raum e.V.

Anschrift der Geschäftsstelle

Bayerische Akademie Ländlicher Raum
c/o Landesverband für Ländliche Entwicklung Bayern
Infanteriestraße 1, 80797 München
Telefon 089/693311-903
Telefax  089/693311-920

E-mail:  helmut.miller@lvle.bayern.de

Internet: https://www.akademie-bayern.de

Vertretungsberechtigter Vorstand (Präsidium)

Univ.-Prof. Dr. Manfred Miosga (Präsident), Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann (Vizepräsident), Andrea Bastian, Matthias Simon, Roland Spiller, Claudia Bosse, Barbara Wunder.

Registergericht: Amtsgericht München

Registernummer: Vereinsregister Nr.12547

Inhaltlich verantwortlich § 10 MDStV

Matthias Simon (Präsidiumsmitglied);
Silke Franke (Geschäftsführerin);
Janis Schiffner (Referent)

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Datenübermittlung beim Aufruf unseres Internetangebotes:
Bei einem Zugriff Ihrerseits auf unsere Webseiten erfolgt eine automatische Datenübermittlung von Ihrem Browser an unseren Webserver. Gegenstand dieser Übermittlung sind anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug (besuchte Seiten und Herkunftsseiten, verwendete IP-Adressen). Diese werden für für statistische Zwecke erfasst und gespeichert, um die Trefferquote auf unsere Website erfassen zu können  (AMAN Media Benutzungsstatistik, generiert über Webalizer).

Datenübermittlung aufgrund Ihrer Eingaben auf unserem Internetangebot
Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben: Ihre Nachricht und Ihre E-Mail-Adresse.

Weitere Daten erheben wir nicht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunftsrecht
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das Recht haben, eine Auskunft von uns über die von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen und im Fall der Unrichtigkeit der Daten eine Sperrung, Löschung oder Berichtigung zu veranlassen. Die Auskunftserteilung ist sowohl telefonisch als auch elektronisch möglich.