Wissenschaftliches Kuratorium

Das Wissenschaftliche Kuratorium ist ein beratendes Gremium, das die Arbeit des Präsidiums unterstützt. Die Mitglieder werden vom Präsidium auf vier Jahre berufen, wobei eine Wiederberufung möglich ist. Sie wählen aus ihrer Mitte einen Vorsitzenden. Auch hier werden die Leistungen ehrenamtlich erbracht.

Neben konzeptionell-strategischen Aufgaben geht es dabei auch um Wissensproduktion und Wissenstransfer. Dies geschieht beispielsweise durch die Mitwirkung an Stellungnahmen, Veranstaltungen und Publikationen. Außerdem wählt das Wissenschaftliche Kuratorium die studentischen Preisträger aus, die vom Präsidium für hervorragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten zum ländlichen Raum ausgezeichnet werden sollen. Die aktuelle Ausschreibung für 2022 läuft noch bis zum 1. März 2022.

Im Vergleich zu den Akademien in anderen Bundesländern zeichnet sich die Bayerische– zugleich die größte ‐ durch ihre Unabhängigkeit aus. Charakteristisch ist auch die enge Verbindung von Wissenschaft und direkter Praxis auf dem Land!

Für die Periode seit 2017 gehören folgende Personen dem Wissenschaftlichen Kuratorium an:

Huberta Bock (Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), ALR WK Stellv. Vors.

Claudia Bosse (Wiss. Mitarbeiterin)

Gwendolin Dettweiler (Sweco GmbH)

Beatrix Drago (Bayerische Verwaltung für Ländliche Entwicklung)

Klaus Fackler (Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V.)

Silke Franke (Hanns-Seidel-Stiftung), ALR Geschäftsführerin

Prof.  Dr. jur. Dr. phil. Herbert Grziwotz (Notar)

Dr. habil. Sabine Hafner (KlimaKom Kommunalberatung)

Sabrina Hehl (Regierung von Schwaben)

Dr. Nina Hehn (KlimaKom Kommunalberatung)

Dr. Jörg Heiler (heilergeiger architekten und stadtplaner)

Nina Kiehlbrei (Bayerische Verwaltung für Ländliche Entwicklung)

Dr. Matthias Kraus (Regierung von Oberbayern)

Hubert Liebl (büro g31 liebl und partner)

Prof. Dipl. arch. ETH Mark Michaeli (TU München), ALR WK  Vorsitzender

Dr. Gerhard Ongyerth (Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege)

Prof. Dr. Stephan Pauleit (TU München)

Dr. Jacek Pijanowski (Wojewodschaft Kleinpolen)

Matthias Simon (Bayerischer Gemeindetag)

Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann (TU München)

Prof. Dipl.-Ing Jörg Schröder (Leibniz Universität Hannover)

Dr. Christian Thurmaier (Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern)

Prof. Dr. Theresia Wintergerst (Hochschule für angewandte Wissenschaften WürzburgSchweinfurt)

Dr. Michael Weigl (Universität Passau)

mitglieder-kuratorium-sitzung
Das Wissenschaftliche Kuratorium bei der konstituierenden Sitzung 2017 im Markt Kinding