Meilenstein in der China Kooperation: Erstmals ein Buch zum Thema Vitalitätscheck der Dörfer im Reich der Mitte Peking/ München, im Februar 2022. Das im Vorjahr erschienene Fachbuch „Vitalitätscheck im Ländlichen…

Der Münchner Architekt und Planungstheoretiker Gero Suhner, berufenes Mitglied der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum, veröffentlichte jüngst im aktuellen Buch „Into the Wild“ des internationalen Forschungskollektivs „Non Architecture“ fünf Thesen zur…

München, im Januar 2022. Mit Betroffenheit und Wehmut haben viele Akademiemitglieder auf die Nachricht vom Tode des beliebten Altlandrats von Ansbach Rudolf Schwemmbauer reagiert. Sicher, man wusste um seine unerbittliche…

Unser Akademiepräsident, Prof. Miosga, ist unter anderem Mitinitiator des „forums 1.5“ in Bayreuth, des Projekts „bis 30 auf 30“ und der Initiative „Zukunftsfestes Bayern“. In einem Workshop im Rahmen Veranstaltung…

Die BAYERISCHE AKADEMIE LÄNDLICHER RAUM e.V. lobt in 2-jährigem Turnus einen FÖRDERPREIS FÜR WISSENSCHAFTLICHE ABSCHLUSSARBEITEN aus, die sich mit dem ländlichen Raum auseinandersetzen. Verschiedene FACHDISZIPLINEN sind erwünscht: Sie können z.B. raumwissenschaftlichen,…

flaeche

Im April 2022 startet bei der Campus-Akademie der Universität Bayreuth erneut ein Durchlauf des berufsbegleitenden Zertifikatskurses „Flächensparende Gemeindeentwicklung“. Dieser richtet sich an Bürgermeister:innen, Regionalentwickler:innen, Stadtplaner:innen, Architekt:innen und weitere am Thema…

Page 5 of 5 1 3 4 5